Bifaziale Photovoltaiksysteme sind innovative Anlagen, die eine erhöhte Absorption des Sonnenlichts ermöglichen, weil die Panels auf beiden Seiten eines Moduls – sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite – angebracht werden. In der Praxis bedeutet dies eine Erhöhung der Effizienz und der Leistung, wodurch höhere Stromerträge erzielt werden können. So konzipiert, dass die Rückseite des Moduls so weit wie möglich freigelegt wird.

Wir planen und montieren bifaziale Systeme – wir sind einer der ersten polnischen Hersteller, der ein umfassendes Angebot über die Installation bifazialer Photovoltaikmodule anbietet.

Anwendung von bifazialen Systemen

Bei der bifazialen Systemen spielt die Montagemethode eine wesentliche Rolle – aufgrund der Eigenschaften von Systemen, die auf bifazialen Modulen basieren, ist es wichtig, das Montagesystem sorgfältig zu planen und zu installieren, was zu höheren Stromerträge führt.

Unsere Produkte werden aus den hochwertigsten Materialien hergestellt, die eine hohe Korrosions- und Witterungsbeständigkeit sichern.

Die bifaciale Systeme eignen sich besonders für Freiflächenanlagen – z. B. in Solarparks, wo ihre Hauptvorteile – wie die größere Absorption des Sonnenlichts sowie Standardgröße – zur effizienten Erzeugung von mehr Energie beitragen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Kontaktdaten

Reca Group Sp. z o.o.

ul. Zielonogórska 31
71-084 Stettin, Polen

NIP 7811881104
KRS 0000436894

Nachricht senden